The Needles

Die Landschaft des “Needles-Bezirk” wird durch eine Reihe von Bruch-Systemen und Gräben gestaltet, die sich aus sanften Geantiklinalen (Auffaltungen) der Landschaft und wahrscheinlich mit der Verschiebung und Auflösung von Salz-Domen im Liegenden formte (Barnes, 1993, p. 41-43).Verwerfungen und Erosionsbrüche sowie Gräben im “Zeder-Mesa-Sandstein” sind für fast alle einzigartigen Landschaftselemente im Needles-Bezirk verantwortlich.

P1020012 Needles
P1020171 Needles
P1010971 Needles Newspaper rock

Der “Newspaper Rock” zeigt eine Fülle von Petroglyphen , die menschliche Figuren, Tiere, Vögel und abstrakte Muster darstellen. Sie geben Zeugnis von der 2000-jährige Geschichte der Menschen aus den archaischen Stämmen der Anasazi, Fremont, Paiute, Navajo und Reisenden, die den Indian Creek Canyon als Straße benutzt haben.

P1020020 Needles
USA Bilder Teil 2 Mai 11 019

Die im gesamten Canyonlands Nationalpark natürlich vorkommenden Sandstein-Becken, die „Emphemeral Pools“, in den sogenannten „Potholes“ oder „Schlaglöchern“' sammelt sich Regenwasser und windverblasenes Sediment, es bilden kleine Ökosysteme, in denen sich eine faszinierende Ansammlung von Pflanzen und Tieren an das Leben in der Wüste angepasst haben. Die „Potholes“ reichen von wenigen Millimetern bis einige Meter in die Tiefe, und sogar in den  kleinsten „Schlaglöchern“ findet man mikroskopische kleine „Wirbellose“.

Home | Island In The Sky | The Needles | Arches | Natural Bridges |