Fisherman's Wharf

Fisherman's Wharf

 

Fisherman’s Wharf entwickelte sich um 1900, als dort italienische Fischer siedelten. Seit den 1950er Jahren verlor das Viertel seinen Charakter und mutierte zu einem Touristengebiet, das heute zur Nummer Eins in San Francisco avanciert ist und noch mehr Besucher verzeichnet als die Golden Gate Bridge oder Chinatown.

Home | San Francisco |